Offene Ausbildungen 2022

Über 20 unterschiedliche Duale Studiengänge und Ausbildungen werden in den Unternehmen der Rothkötter Gruppe angeboten.

Für den Ausbildungsstart 2022 sind folgende Ausbildungsstellen nicht final besetzt:

  • Fachkraft für Lebensmitteltechnik
    Haren & Wietze
  • Müller / Verfahrenstechnologen in der Mühlen- und Futtermittelwirtschaft
    Meppen & Boizenburg
  • Fachinformatiker
    Haren
  • Maschinen- und Anlagenführer
    Haren & Wietze
  • Berufskraftfahrer
    Meppen & Wietze
  • Fachkraft für Lagerlogistik
    Haren & Wietze
  • Elektroniker für Betriebstechnik
    Wietze & Meppen
  • Industriekaufmann
    Wietze
  • Industriemechaniker
    Wietze

(alle Stellen: m/w/d)

Bewirb dich jetzt noch für diese Ausbildungen.

Alle Ausbildungen nach Standort

Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w/d)

Wenn du gerne Hähnchenfleisch isst und wissen möchtest, was alles daraus gefertigt werden kann, solltest Du bei uns eine Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik machen. Du kannst dabei im wahrsten Sinne des Wortes Dein eigenes Erfolgsrezept entwickeln. Auszubildende zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik lernen, wie mit Hilfe von Maschinen und Anlagen aus Rohstoffen Lebensmittel werden. Lebensmitteltechniker sind dafür zuständig, die eingesetzten Rohstoffe zu testen, zu analysieren und zu verarbeiten. Während der Ausbildung lernst Du alles über Lebensmittel, Inhaltsstoffe und Verarbeitungsmaschinen.

VORAUSSETZUNGEN:

Hauptschul- oder Realschulabschluss, Interesse an technischen Zusammenhängen und der Entwicklung neuer Rezepturen

AUSBILDUNGSDAUER:

3 JAHRE

(Verkürzung unter bestimmten Voraussetzungen möglich)

BERUFSSCHULE:

Berufsschulzentrum am Westerberg in Osnabrück

Berufsbildende Schulen II Hannover

EINSATZ- MÖGLICHKEITEN WÄHREND DER AUSBILDUNG:

Produktentwicklung, Projektmanagement, Sensorik und Produktion

STANDORTE:

Emsland Frischgeflügel GmbH
Im Industriepark 1
49733 Haren

Celler Land Frischgeflügel GmbH & Co. KG
Im Trannberg 1
29323 Wietze

JETZT BEWERBEN: HAREN
JETZT BEWERBEN: WIETZE
Weitere Informationen zur Ausbildung
Interview Lebensmitteltechnik

Ausbildung zum Müller (m/w/d) /
Verfahrenstechnologen in der Mühlen- und Futtermittelwirtschaft (m/w/d)

Müller (Verfahrenstechnologen in der Mühlen- und Futtermittelwirtschaft) bedienen, überwachen und warten Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Mahl- und Futtermitteln. Sie lernen in einer hochmodernen Produktion die einzelnen Arbeitsschritte zur Herstellung von Mischfutter.

Die dafür benötigten Anlagen und Maschinen richten sie ein und überwachen den EDV-gesteuerten Produktionsprozess. Labortechnische Untersuchungen von Rohwaren und Fertigprodukten sowie Sicht- oder Geruchskontrollen der Waren gehören zum Arbeitsalltag. Schon die Berufsbezeichnung Verfahrenstechnologe bringt zum Ausdruck, dass sich das Berufsbild des Müllers stark gewandelt hat.
Moderne Technik bestimmt den Beruf, denn die Kunden verlangen konstant hohe Qualität und unterschiedliche Sorten mit speziellen Eigenschaften. Gute Kenntnisse über Getreidearten, Dosier-, Mahl-, Misch-, und Pressver­fahren und Geschick vor allem in der Handhabung der Hightech-Anlagen sind für Müller unerlässlich.

VORAUSSETZUNGEN:

Hauptschulabschluss, Interesse an Landwirtschaft

AUSBILDUNGSDAUER:

3 JAHRE

(Verkürzung unter bestimmten Voraussetzungen möglich)

EINSATZ- MÖGLICHKEITEN WÄHREND DER AUSBILDUNG:

Futtermittel- produktion, Labor

BERUFSSCHULE:

Blockunterricht an der Müllerschule in Wittingen

STANDORTE:

Rothkötter Mischfutterwerk GmbH
Heerweg 21
49716 Meppen

Rothkötter Mischfutterwerk GmbH
Lindhorst 3
19258 Boizenburg

JETZT BEWERBEN: MEPPEN
JETZT BEWERBEN: BOIZENBURG
Weitere Informationen zur Ausbildung

Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d)

Fachinformatiker sind für die Planung und Konfiguration von IT-Systemen verantwortlich. Sie vernetzen dabei Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen und integrieren diese in die Unternehmensprozesse. Unter Einsatz von modernen Experten- und Diagnosesystemen können sie Störungen erkennen und beheben. Sie führen Projekte zur Konzeption, Installation, Erweiterung und Betreuung von Rechnersystemen oder -netzen durch und sind für die Inbetriebnahme und Pflege der Systeme verantwortlich.

VORAUSSETZUNGEN:

Realschulabschluss, Interesse an Informatik

AUSBILDUNGSDAUER:

3 JAHRE

(Verkürzung unter bestimmten Voraussetzungen möglich)

BERUFSSCHULEN:

Berufsbildende Schulen Meppen

EINSATZ- MÖGLICHKEITEN WÄHREND DER AUSBILDUNG:

EDV-Abteilung, Planung und Steuerung

STANDORT:

Emsland Frischgeflügel GmbH
Im Industriepark 1
49733 Haren

JETZT BEWERBEN: HAREN

Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Maschinen- und Anlagenführer sind verantwortlich für die technischen Fertigungsanlagen im Unternehmen. Sie richten die Maschinen ein, nehmen sie in Betrieb und übernehmen die Bedienung. Dadurch können sie Prozessabläufe steuern und kontrollieren. Die Prüfung der Anlagen zählt ebenfalls zu den Aufgaben.
Gerade in der Lebensmittelindustrie trägt der Maschinen- und Anlagenführer eine große Verantwortung. Sicherheits- und Qualitätsvorschriften müssen eingehalten werden, um die hygienische Verarbeitung und ein qualitativ hochwertiges Produkt sicherstellen zu können.

VORAUSSETZUNGEN:

Hauptschulabschluss, Interesse an Technik

AUSBILDUNGSDAUER:

2 JAHRE

(Verkürzung unter bestimmten Voraussetzungen möglich)

BERUFSSCHULE:

Berufsschulzentrum am Westerberg in Osnabrück

Berufsbildende Schulen II in Lüneburg

EINSATZ- MÖGLICHKEITEN WÄHREND DER AUSBILDUNG:

verschiedene Abteilungen im Produktionsprozess

STANDORT:

Emsland Frischgeflügel GmbH
Im Industriepark 1
49733 Haren

Celler Land Frischgeflugel GmbH & Co. KG
Im Trannberg 1
29323 Wietze

JETZT BEWERBEN: HAREN
JETZT BEWERBEN: WIETZE
Weitere Informationen zur Ausbildung

Ausbildung zum Berufskraftfahrer (m/w/d)

Berufskraftfahrer sind wahlweise regional oder international mit dem LKW auf Tour und sorgen dafür, dass die Ladung sicher und planmäßig zum Kunden kommt. Unsere Mischfutter- oder Lebendtier-LKW fahren im Zwei-Schicht-System im Nahverkehr. Mit unseren Kühl-LKW bist Du im Fernverkehr oft mehrere Tage am Stück unterwegs. Wir fahren mit unseren Hähnchenfrischfleischprodukten auch „international“ – interessant für alle, die auch fremde Länder kennenlernen möchten. Unsere Ausbildung beinhaltet nicht nur das LKW-Fahren, sondern auch technische und rechtliche Lerneinheiten. Fahrzeugkontrollen oder Prüfung der Bereifung und der Funktionsfähigkeit der Bremsanlagen gehören zum Tagwerk. Nach der Ausbildung bekommen unsere Berufskraftfahrer regelmäßige Fahrerweiterbildungen am Standort und natürlich die Verlängerung des Führerscheins sowie der Fahrerkarte.

Der Führerschein Klasse CE wird während der Ausbildung über die Firma erworben und stellt keine Voraussetzung dar.

VORAUSSETZUNGEN:

Hauptschulabschluss,
Interesse an Lagerlogistik, Transport und LKW,
gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch

AUSBILDUNGSDAUER:

3 JAHRE

(Verkürzung unter bestimmten Voraussetzungen möglich)

BERUFSSCHULE:

Blockunterricht an den Berufsbildende
Schulen Meppen

Blockunterricht an der Berufsbildenden Schule
Burgdorf

EINSATZ- MÖGLICHKEITEN WÄHREND DER AUSBILDUNG:

Nahverkehr, Fernverkehr

STANDORT:

Rothkötter LKW-Werkstatt
Heerweg 21
49716 Meppen

Celler Land Frischgeflügel GmbH & Co. KG
Im Trannberg 1
29323 Wietze

JETZT BEWERBEN: MEPPEN
JETZT BEWERBEN: WIETZE
Weitere Informationen zur Ausbildung

Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Die Fachkraft für Lagerlogistik hat viele “Tricks auf Lager”.
Die Arbeit erfordert viele verschiedene Kenntnisse und Fähigkeiten, insbesondere den fachgerechten Umgang mit den unterschiedlichsten Waren, darunter Gefahrgüter und verderbliche Ware. Eingangskontrollen, Prüfung von Begleitpapieren und Erstellen von Zollpapieren gehören zum Arbeitsalltag der Fachkraft für Lagerlogistik. Güter werden gewogen, gemessen, gezählt und mit Flurförderzeugen sicher bewegt. Kenntnisse zur Kennzeichnung von Transportgütern, zur Kontrolle von Lagerbeständen und zur Dokumentation werden in der Ausbildung vermittelt. Paletten müssen kommissioniert und Ladelisten erstellt werden. So wird der Informations- und Materialfluss als Teil unseres großen Logistikprozesses gesichert.

VORAUSSETZUNGEN:

Hauptschulabschluss, Interesse an Organisation und Ordnung

AUSBILDUNGSDAUER:

3 JAHRE

(Verkürzung unter bestimmten Voraussetzungen möglich)

BERUFSSCHULE:

Berufsbildende
Schulen Meppen

Berufsbildende
Schulen I Celle

EINSATZ- MÖGLICHKEITEN WÄHREND DER AUSBILDUNG:

Wareneingang, Ersatzteillager, Verpackungslager, Versand, Disposition, Planung

STANDORTE:

Emsland Frischgeflügel GmbH
Im Industriepark 1
49733 Haren

Celler Land Frischgeflügel GmbH & Co. KG
Im Trannberg 1
29323 Wietze

JETZT BEWERBEN: HAREN
JETZT BEWERBEN: WIETZE
Weitere Informationen zur Ausbildung

Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

Elektroniker für Betriebstechnik installieren, warten und reparieren elektrische Betriebs-, Produktions- und Verfahrensanlagen, von Schalt- und Steueranlagen über Anlagen der Energieversorgung, Mess- und Regelungstechnik bis zu Einrichtungen der Kommunikations- und Beleuchtungstechnik.
Die Aufgaben sind vielfältig und abwechslungsreich. Das Installieren von Leitungsführungssystemen, Energie- und Informationsleitungen sowie die elektrische Ausrüstung von Maschinen mit den dazugehörigen Automatisierungssystemen gehören genauso zur Ausbildung wie das Programmieren, Konfigurieren und Prüfen von Systemen und Sicherheitseinrichtungen.

VORAUSSETZUNGEN:

Hauptschul- oder Realschulabschluss
(gerne auch Berufsfachschule Elektrotechnik),
Interesse an Mathe, Technik und Physik

AUSBILDUNGSDAUER:

3,5 JAHRE

(Verkürzung unter bestimmten Voraussetzungen möglich)

BERUFSSCHULE:

Berufsbildende Schulen Meppen

Berufsbildende Schulen II Celle

EINSATZ- MÖGLICHKEITEN WÄHREND DER AUSBILDUNG:

Instandsetzung, Neuinstallation, Wartung, Energieversorgung, Mess-, Steuerungs- und Regelungs- technik

STANDORTE:

Celler Land Frischgeflügel GmbH & Co. KG
Im Trannberg 1
29323 Wietze

Rothkötter Mischfutterwerk GmbH
Heerweg 21
49716 Meppen

JETZT BEWERBEN: WIETZE
JETZT BEWERBEN: MEPPEN
Weitere Informationen zur Ausbildung

Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d)

Industriekaufleute absolvieren bei uns in der Regel eine dreijährige Ausbildung in verschiedenen Abteilungen. Sie befassen sich mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen.
Sie vergleichen Angebote, verhandeln mit Lieferanten und betreuen die Warenannahme und -lagerung.
Außerdem planen, steuern und überwachen sie die Herstellung von Waren oder Dienstleistungen und erstellen Auftragsbegleitpapiere. Kalkulationen und Preislisten zu erarbeiten und mit den Kunden Verkaufsgespräche zu führen, gehören ebenfalls zu den Aufgabenbereichen eines Industriekaufmanns.
Im Rechnungs-/Finanzwesen bearbeiten, buchen und kontrollieren sie die im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge. Ein weiteres Arbeitsfeld ist die Personalabteilung, in der die Auszubildenden sich unter anderem mit der Ermittlung des Personalbedarfs sowie dem Fehlzeitenmanagement auseinandersetzen.

VORAUSSETZUNGEN:

Realschulabschluss
(gerne auch Berufsfachschule im kaufm. Bereich),
gute Noten in den Fächern Deutsch, Mathe und Englisch,
Interesse an betriebs- wirtschaftlichen Vorgängen

AUSBILDUNGSDAUER:

3 JAHRE

(Verkürzung unter bestimmten Voraussetzungen möglich)

BERUFSSCHULE:

Berufsbildende Schulen I Celle

EINSATZ- MÖGLICHKEITEN WÄHREND DER AUSBILDUNG:

Personal, Vertrieb, Finanzwesen, Planung, Disposition, Controlling, Marketing, Kommunikation, Projektmanagement

STANDORT:

Celler Land Frischgeflügel GmbH & Co. KG
Im Trannberg 1
29323 Wietze

JETZT BEWERBEN: WIETZE
Weitere Informationen zur Ausbildung

Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d)

Industriemechaniker bauen, warten und reparieren technische Anlagen. Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben. Sie sind in der Produktion und Instandhaltung tätig, wo sie dafür sorgen, dass unsere Maschinen und Fertigungsanlagen betriebsbereit sind und störungsfrei laufen. In einigen Fällen müssen Anlagenteile auch selbst hergestellt und eingerichtet werden. Die verschiedensten Herstellungs- und Prüfverfahren werden hierfür erlernt. In unserem umfangreichen Maschinenpark müssen Störungsursachen ermittelt und Reparaturen ausgeführt werden. Drehen, Fräsen, Bohren oder Schleifen von verschiedenen Materialien gehören genauso zum Arbeitsalltag wie Schweißen oder Montieren und Justieren von Bauteilen.

VORAUSSETZUNGEN:

Hauptschul- oder Realschulabschluss,
Interesse an Mathe, Technik und Physik

AUSBILDUNGSDAUER:

3,5 JAHRE

(Verkürzung unter bestimmten Voraussetzungen möglich)

BERUFSSCHULE:

Berufsbildende Schulen II Celle

EINSATZ- MÖGLICHKEITEN WÄHREND DER AUSBILDUNG:

Instandsetzung, Einrichtung, Wartung, Energieversorgung, Technik

STANDORT:

Celler Land Frischgeflügel GmbH & Co. KG
Im Trannberg 1
29323 Wietze

JETZT BEWERBEN: WIETZE
Weitere Informationen zur Ausbildung

Victoria Buß
Personalentwicklung
Emsland, Boizenburg
Karriere@rothkoetter.de
Tel. 05932 9975 214

Verena Rensen
Personalentwicklung
Emsland
Karriere@rothkoetter.de
Tel. 05932 9975 266

Aylin Schönstedt
Personalreferentin
Celler Land
Karriere@rothkoetter.de
Tel. 05146 9844 144

TRAINEE-FLYER
JOB-FLYER
AUSBILDUNGS-FLYER
Ausbildungs-Broschüre