FACHKRAFT FÜR LAGERLOGISTIK (m/w/d)

Die Fachkraft für Lagerlogistik hat viele “Tricks auf Lager”.
Die Arbeit erfordert viele verschiedene Kenntnisse und Fähigkeiten, insbesondere den fachgerechten Umgang mit den unterschiedlichsten Waren, darunter Gefahrgüter und verderbliche Ware. Eingangskontrollen, Prüfung von Begleitpapieren und Erstellen von Zollpapieren gehören zum Arbeitsalltag der Fachkraft für Lagerlogistik. Güter werden gewogen, gemessen, gezählt und mit Flurförderzeugen sicher bewegt. Kenntnisse zur Kennzeichnung von Transportgütern, zur Kontrolle von Lagerbeständen und zur Dokumentation werden in der Ausbildung vermittelt. Paletten müssen kommissioniert und Ladelisten erstellt werden. So wird der Informations- und Materialfluss als Teil unseres großen Logistikprozesses gesichert.

Bewirb Dich jetzt für 2021!

VORAUSSETZUNGEN:

Hauptschulabschluss, Interesse an Organisation und Ordnung

AUSBILDUNGSDAUER:

3 JAHRE

(Verkürzung unter bestimmten Voraussetzungen möglich)

BERUFSSCHULE:

Berufsbildende
Schulen Meppen

Berufsbildende
Schulen I Celle

EINSATZ- MÖGLICHKEITEN WÄHREND DER AUSBILDUNG:

Wareneingang, Ersatzteillager, Verpackungslager, Versand, Disposition, Planung

STANDORTE:

Emsland Frischgeflügel GmbH
Im Industriepark 1
49733 Haren

Celler Land Frischgeflügel GmbH & Co. KG
Im Trannberg 1
29323 Wietze

JETZT BEWERBEN: HAREN
JETZT BEWERBEN: WIETZE
AUSBILDUNGS-FLYER
JOB-FLYER
Weitere Informationen zur Ausbildung